Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSI)

Dieser Kurs ersetzt:

Securing Cisco Wireless Enterprise Networks (WISECURE)
Deploying Cisco Wireless Enterprise Networks (WIDEPLOY)
Troubleshooting Cisco Wireless Enterprise Networks (WITSHOOT)
 

Kursüberblick

Der Kurs Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSI) v1.1 vermittelt Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um eine drahtlose Netzwerkinfrastruktur zu sichern und alle damit verbundenen Probleme zu beheben. Sie lernen, wie Sie eine drahtlose Netzwerkinfrastruktur implementieren und sichern und Cisco Identity Service Engine (ISE), Cisco Prime Infrastructure (PI) und Cisco Connect Mobile Experience zur Überwachung und Fehlerbehebung von Netzwerkproblemen einsetzen.

Der Kurs bietet praktische Übungen zur Vertiefung der Konzepte, einschließlich der Implementierung von Cisco Prime Infrastructure Release 3.5, Cisco Catalyst 9800 Wireless Controller Release IOS XE Gibraltar 16.10, Cisco Digital Network Architecture (DNA) Center Release 1.2.8, Cisco CMX Release 10.5, Cisco MSE Release 8.0 Features und Cisco Identity Services Engine (ISE) Release 2.4.

Dieser Kurs hilft Ihnen auch bei der Vorbereitung auf die Prüfung Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (300-430 ENWLSI), die Teil der neuen CCNP Enterprise Zertifizierung und der Cisco Certified Specialist - Enterprise Wireless Implementation Zertifizierung ist.

Vorteile des Kurses

Dieser Kurs wird Ihnen helfen:

  • Verwenden Sie Cisco Identity Services Engine, Cisco Prime Infrastructure und Cisco Connect Mobile Experience, um die Netzwerkverwaltung zu optimieren, die Betriebseffizienz zu verbessern und die Konsistenz der Netzwerkdienste zu erhöhen.
  • Implementieren, Sichern und Konfigurieren einer maßgeschneiderten Cisco Wireless-Netzwerkinfrastruktur
  • Verdienen Sie 40 CE-Punkte für die Rezertifizierung

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Drahtlose Netzwerktechniker
  • Vertriebsingenieure
  • Netzwerkdesigner

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Bevor Sie an diesem Kurs teilnehmen, sollten Sie:

  • Allgemeine Kenntnisse über Netzwerke und drahtlose Netzwerke
  • Routing- und Switching-Kenntnisse

Die Teilnahme an einem der unten aufgeführten Cisco-Kurse hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf diesen Kurs:

Implementing and Administering Cisco Solutions (CCNA) Implementing and Operating Cisco Enterprise Network Core Technologies (ENCOR) Understanding Cisco Wireless Foundations (WLFNDU)

Kursziele

Nach dem Besuch dieses Kurses sollten Sie in der Lage sein:

  • Implementieren von Netzwerkeinstellungen zur Bereitstellung einer sicheren drahtlosen Netzwerkinfrastruktur
  • Implementieren eines sicheren Wireless-Clients und Beheben von Problemen mit der Wireless-Client-Verbindung
  • Implementierung und Fehlerbehebung von QoS in drahtlosen Netzwerken
  • Implementierung und Fehlerbehebung von erweiterten Funktionen in drahtlosen Netzwerkdiensten

Kursinhalt

  • Absicherung und Fehlerbehebung der drahtlosen Netzwerkinfrastruktur
  • Implementieren und Fehlerbehebung für sichere Client-Verbindungen
  • Implementieren und Fehlerbehebung von Quality of Service (QoS) in drahtlosen Netzwerken
  • Implementierung und Fehlerbehebung von erweiterten drahtlosen Netzwerkdiensten
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.190,– €
  • Cisco Learning Credits: 43 CLC

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.190,– €
  • Schweiz: CHF 4.150,–
  • Cisco Learning Credits: 43 CLC

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
6 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST) Garantietermin!
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: UTC+8
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Deutschland
Frankfurt
Hamburg
Frankfurt
München
Hamburg
Berlin
Frankfurt
München
Hamburg
Berlin