Implementing Cisco Network Security (IINS)

 

Zielgruppe

  • Netzwerktechniker
  • Netzwerkdesigner und -administratoren
  • Netzwerkmanager
  • Systemtechniker

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Kursziele

  • Beschreiben Sie Netzwerkgrundlagen und erstellen Sie einfache LANs
  • Internetverbindung herstellen
  • Verwalten Sie die Sicherheit der Netzwerkgeräte
  • Erweitern Sie kleine bis mittlere Netzwerke mit WAN-Konnektivität

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

Implementing Cisco Network Security (IINS) v3.0 ist ein 5-tägiger Kurs, der von Cisco Learning Partners für Endanwender und Channel-Partner-Kunden angeboten wird. Der Kurs konzentriert sich auf Sicherheitsprinzipien und -technologien, wobei praktische Beispiele anhand von Cisco-Sicherheitsprodukten gegeben werden. Anhand von Diskussionen unter der Leitung des Kursleiters, ausführlichen praktischen Übungen und ergänzenden Materialien ermöglicht dieser Kurs den Teilnehmern, allgemeine Sicherheitskonzepte zu verstehen und grundlegende Sicherheitstechniken unter Verwendung einer Vielzahl gängiger Sicherheitsgeräte in einer echten Netzwerkinfrastruktur einzusetzen. Nach Abschluss des Kurses haben die Teilnehmer folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Beschreibung gängiger Netzwerksicherheitskonzepte
  • Sicherung der Routing- und Switching-Infrastruktur
  • Bereitstellung grundlegender Authentifizierungs-, Autorisierungs- und Accounting-Dienste
  • Bereitstellung grundlegender Firewall-Dienste
  • Bereitstellung grundlegender Site-to-Site- und Remote-Zugriffs-VPN-Services
  • Beschreiben Sie die Nutzung fortgeschrittener Sicherheitsdienste wie Intrusion Protection, Content Security und Identity Management.
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.690,- €
  • Cisco Learning Credits: 30 CLC
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.190,- €
  • Cisco Learning Credits: 25 CLC
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Deutschland
26.08. - 30.08.2019 Münster Garantietermin!
16.09. - 20.09.2019 Hamburg
21.10. - 25.10.2019 München
04.11. - 08.11.2019 Berlin
09.12. - 13.12.2019 Stuttgart
06.01. - 10.01.2020 Münster
03.02. - 07.02.2020 Frankfurt
24.02. - 28.02.2020 Hamburg
Schweiz
12.08. - 16.08.2019 Zürich
21.10. - 25.10.2019 Zürich
09.12. - 13.12.2019 Zürich
09.03. - 13.03.2020 Zürich
08.06. - 12.06.2020 Zürich
17.08. - 21.08.2020 Zürich
16.11. - 20.11.2020 Zürich