Citrix Virtual Apps and Desktops 7.x Advanced Management with App Layering, WEM and HDX (CXD-303)

 

Kursüberblick

Der Kurs CXD-303 ist Bestandteil des Kurses Citrix Virtual Apps and Desktops 7.1x Advanced Administration (CXD-310) (1-3 Tag)

Erlernen Sie, wie Sie Ihre XenApp / XenDesktop Lösung durch den Einsatz des Citrix Workspace Environment Managers, der Application Layering Technologie (vormals Unidesk) optimieren und somit die Benutzererfahrung für den Anwender deutlich verbessern. Verschaffen Sie sich einen tiefen Einblick in das Citrix XenApp / XenDesktop Zonen Konzept zur optimalen Anbindung von verteilten Standorten. Runden Sie Ihr Wissen um Troubleshooting Tools sowie deren gezielten Einsatz zur Sicherung eines reibungslosen Betriebs ab.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Administratoren, welche mit der XenApp und XenDesktop arbeiten.

Voraussetzungen

  • Gute Grundkenntnisse von XenApp und XenDesktop 7.1.
  • Zusätzlich wird eine Teilnahme am Kurs !CX-CXD-210 empfohlen.

Kursinhalt

  • Konfiguration des Citrix Workspace Environment Managers zur Orptimierung der Anmeldezeiten und Erhöhung der Benutzerzufriedenheit
  • Erläuterung des XenApp / XenDesktop Zonen Konzeptes. Implementierung von Zonen, sowie optimale Verteilung der einzelnen Citrix Komponenten auf die erstellten Zonen
  • Erläuterung und Konfiguration der Application Layering (vormals Unidesk) Technologie von Citrix. Erstellung und Zuweisung von Anwendungs Layern.
  • Einführung in das Citrix HDX Protokoll und der virtuellen HDC Kanäle. Konfiguration des HDX Protokolls mit Hilfe von Citrix Richtlinien zur Erlangung der bestmöglichen Benutzererfahrung.
  • Einführung in die Citrix Troubleshooting Tools zur Behebung von Citrix Receiver Verbindungsproblemen sowie Benutzerstörungen
Classroom Training
Modality: G

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.990,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
29.07. - 31.07.2019 Düsseldorf
12.08. - 14.08.2019 Hamburg
18.11. - 20.11.2019 Hamburg