Azure- und Office365-Programmierung (AO365P)

 

Kursüberblick

Software-Entwicklung für die Cloud erfordert neue Konzepte und neue Werkzeuge – Stichworte „Serverless“, „Cloud API“, etc. In diesem Training lernen Entwickler und Software-Architekten die neuen Möglichkeiten kennen, die sich mit Microsoft Azure und Office 365 bieten. Die Teilnehmer arbeiten dabei mit unterschiedlichen Azure- und Office 365-Services und lernen deren Einsatzbereiche kennen. Auf das Thema Security auf Basis des Azure Active Directory wird dabei besonderes Augenmerk gelegt.

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an

  • Programmierer, die bisher mit den klassischen Entwicklungsmodellen für SharePoint On-Premises (Farm Solutions, CSOM) gearbeitet haben, sowie an
  • .NET Programmierer/Software-Architekten, die ihre Kenntnisse über Funktionalität/Schnittstellen/Authentifizierungsmöglichkeiten in Azure und Office365 ausbauen möchten.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in .NET-Entwicklung (C# oder VB.Net) und JavaScript-Programmierung.
  • SharePoint-Entwicklungserfahrung von Vorteil

Kursziele

  • Benutzen der Severless-Architecture von Azure mit Functions und WebJobs
  • Kennenlernen der Storage-Möglichkeiten und deren Schnittstellen in Azure
  • Kennenlernen der Authentifizierungsmöglichkeiten mit Azure Active Directory sowie der verschiedenen Tokens
  • Programmierung von Apps mit Azure AD Registrierung
  • Kennenlernen des Microsoft Graph und der Schnittstellen
  • Einführung in die Programmierung des SharePoint Framework (SPFx) und von Office Apps

Kursinhalt

  • O365/Azure – Übersicht
  • Azure Programmierung
  • Azure Active Directory
  • Graph API/Graph SDK
  • SharePoint (Online) REST API
  • SharePoint Framework (SPFx)
  • Provisioning
  • SharePoint und Office Apps
Classroom Training
Modality: C

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.590,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
05.08. - 09.08.2019 München
19.08. - 23.08.2019 Hamburg
14.10. - 18.10.2019 Berlin
09.12. - 13.12.2019 Frankfurt