VMware vSphere on NetApp (VVNA)

 

Kursüberblick

Der Kurs bietet ein kurzes Update auf die aktuellen ONTAP- und VMware-Versionen, stellt die aktuellen Tools zur Verwaltung einer virtuellen VMware-Infrastruktur (VSC 9.6) vor und beschreibt und vermittelt praktische Übungen zur Bereitstellung von Datenspeichern und Speicher für Gast-VMs mit verschiedenen Protokollen. Darüber hinaus werden Administratoren auf Methoden zur Sicherung ihrer virtuellen Infrastruktur gemäß den besten Praktiken hingewiesen und Methoden und Werkzeuge zur Verwaltung und Überwachung von Systemzustand und Leistung diskutiert.

Zielgruppe

  • Fachleute für den Rechenzentrumsbetrieb
  • Cloud-Infrastruktur-Architekten
  • Cloud-Administratoren
  • Cloud-Ingenieure
  • Storage-Administratoren

Voraussetzungen

Kursziele

  • Sie diskutieren die ONTAP-Architektur und aktuelle Hardware
  • Sie beschreiben vSphere-Updates in 6.5 & 6.7
  • Sie besprechen und installieren NetApp-Tools und Interfaces für VMware vSphere
  • Sie nutzen Application Granular Data Management (AppDM)
  • Sie setzen sich mit den Best Practices zur NFS-Datenspeicher-Bereitstellung auseinander
  • Sie diskutieren VMFS-Datenspeicher
    • Sie besprechen Best Practices zur Bereitstellung von iSCSI-Datenspeichern
    • Sie diskutieren Best Practices zur Bereitstellung von FCP-Datenspeichern
  • Sie implementieren Storage Policy Based Management (SPBM)
  • Sie tauschen sich über die Best Practices zur Bereitstellung von VVol-Datenspeichern aus
  • Sie implementieren Datenspeicherstrategien für Gast-VMs
  • Sie diskutieren Sicherheits- und Leistungsaspekte in einer Multi-Tenant-Umgebung
  • Sie implementieren Hochverfügbarkeit und Datenschutzstrategien in einer virtuellen Umgebung
  • Sie maximieren die Nutzung Ihrer Speicheranlagen durch die Nutzung der integrierten Effizienzfeatures

Kursinhalt

  • ONTAP Review und What’s New
  • VMware Review und What’s New
  • NetApp Tools für VMware
  • NAS-Datenspeicher, Klassisch: Networking & NFS
  • SAN-Datenspeicher, Klassisch: VMFS
  • Datenspeicher, Modern: SPBM & VVols
  • Datenspeicher für VM-Gäste
  • Datenverfügbarkeit, VMware
  • NetApp-Datenverfügbarkeit
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 4.500,– €
  • NetApp Training Units: 60 NTU

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 4.500,– €
  • Schweiz: CHF 5.850,–
  • NetApp Training Units: 60 NTU

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Dies ist ein FLEX-Kurs. Alle FLEX-Kurse sind auch Instructor-Led Online Trainings (ILO). Sie können an einem FLEX-Training sowohl bei uns vor Ort im Klassenraum als auch über das Internet (ILO) von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen.
Deutschland
Münster
Hamburg
Berlin
München
Frankfurt