Infrastructure Provisioning with System Center Virtual Machine Manager (MOC 10981)

 

Zielgruppe

  • IT-Professionals, die für Design, Implementierung, Verwaltung und Wartung einer Virtualisierungsinfrastruktur verantwortlich oder interessiert an aktuellen Microsoft-Virtualisierungstechnologien für Unternehmensrechenzentrumsumgebungen sind
  • IT-Entscheider, die bestimmen, welche Virtualisierungs- und Infrastrukturmanagementprodukte in ihrem Rechenzentrum implementiert werden sollen

Voraussetzungen

  • Verständnis für Virtualisierungskonzepte und praktische Erfahrung mit Microsoft Hyper-V
  • Verständnis für TCP/IP und Networkingkonzepte sowie praktische Erfahrung mit Microsoft-Networking
  • Verständnis für Storagetechnologien und -konzepte sowie praktische Erfahrung mit Microsoft-Storagetechnologien und -lösungen
  • Praktische Erfahrung mit Windows PowerShell
  • Eine Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2012 sowie der Besuch des Seminars MOC 20409: Server Virtualization with Windows Server and System Center ist empfehlenswert.

Kursziele

Sie lernen in diesem Seminar, eine Unternehmensvirtualisierungslösung zu implementieren. Sie erfahren, wie man Dienste und Infrastruktur in einer Windows-Server-2012- und Windows-Server-2012-R2-Umgebung mit Hilfe von System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager implementiert, verwaltet und wartet.

Kursinhalt

  • Überblick über Hyper-V und Virtual Machine Manager
  • Konfiguration von Hochverfügbarkeit für Virtual Machine Manager und Hyper-V
  • Update von Virtual Machine Manager und Fabric-Servern
  • Konfiguration des Networkings in Virtual Machine Manager
  • Konfiguration von Storage in Virtual Machine Manager
  • Verwaltung von Clouds in Virtual Machine Manager
  • Konfiguration und Verwaltung der Virtual-Machine-Manager-Bibliothek und von Bibliotheksobjekten
  • Vorbereiten des Windows-Betriebssystems für die Bereitstellung in Virtual Machine Manager
  • Vorlagen für virtuelle Maschinen und Dienste
  • System-Center-Integration
  • Windows Azure Pack
  • Azure Site Recovery
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.590,- €
  • SA Voucher: 5
    hardcoded default SA

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
09.12. - 13.12.2019 Stuttgart
16.03. - 20.03.2020 Stuttgart
19.10. - 23.10.2020 Münster
Schweiz
16.03. - 20.03.2020 Zürich